Montessori-Kinderhaus Juli

Neues aus dem Montessori-Kinderhaus

Kindergarten

Plantschen in der Steinach:
Bei diesen sommerlichen Temperaturen kam uns die Idee, ein wenig natürliche Abkühlung zu erfahren. Aus diesem Grund liefen wir zum Ufer der Steinach hier in der Au und hatten riesen Spaß dabei, kreuz und quer durch den Bach zu plantschen. Nach der ersten anfänglichen Überwindung traute sich auch fast jedes Kind ins Wasser.

Montessori Steinach plantschen

Projekt Biene:
Nachdem wir in der Mondgruppe unter dem Überthema „kleine Tiere im Garten“ zuerst etwas über die Schnecke gehört hatten, starteten wir nun mit einem umfangreicheren Projekt über das Thema Biene. Dabei konnten die Kinder auf verschiedensten Wegen, z.B. durch Bilderbücher, Lieder und Legebilder, etwas über diese faszinierenden Tiere erfahren.

Montessori Projekt Biene

Krippe

Auch in der Krippe haben wir das schöne Wetter ausgenutzt und viele Aktivitäten wurden an der frischen Luft durchgeführt. Viel Freude hatten die Kinder bei unseren Wasserpartys im Garten. Nachdem die Kinder auch beim Spazierengehen wieder fleißig Leergut gesammelt haben, konnten wir dieses Jahr schon zwei Mal Eis essen gehen. Die Flaschen haben wir mit den Kindern in der Norma abgegeben und daraufhin durften sich die Kinder ein Eis auswählen.